Publikationen

Vorträge:


J. Rauh, W. Obhof, W. Esser, K.-F. Druschky
EINEINHALB-SYNDROM UND FACIALISPARESE VOM PERIPHEREN TYP
-EIN SELTENES HIRNSTAMMSYNDROM-
Topodiagnostik bei Hirnstammläsionen, Universitätsklinik Mainz, 4.-5.4.1992.

A. Horn, J. Rauh, K.-F.Druschky
HIRNSTAMMINFARKT NACH CHIROTHERAPIE DER HALSWIRBELSÄULE
Wissenschaftliche Tagung Durchblutungsstörungen im Bereich des Nervensystems,
Marburg, 8.-10.5.1992

J. Rauh, K.-F.Druschky, Th.-U.Niederstadt
EINEINHALB-SYNDROM UND FACIALISPARESE VOM
PERIPHEREN TYP
65. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, Saarbrücken, 23.-26.9.1992

C. Stärk, J. Rauh, K.-F. Druschky
HERDENCEPHALITIS NACH GELBFIEBERIMPFUNG?
9. Arbeitstreffen der Arbeitsgemeinschaft Neurologische Intensivmedizin, Marburg, 30.1.-
1.2.1992

J. Rauh, A. König, H.-R. Dumm, Th.-U. Niederstadt, K.-F. Druschky
PHRENICUS-STIMULATION BEI HOHEM QUERSCHNITTSSYNDROM NACH
SALMONELLA VIRCHOW-MENINGO-ENCEPHALITIS MIT HYDROCEPHALUS
INTERNUS UND POLYRADICULONEURITIS - FALLDARSTELLUNG
10. Arbeitstreffen der Arbeitsgemeinschaft Neurologische Intensivmedizin, Wuppertal, 28. -
30.1.1993

K.-F.Druschky, Th.-U. Niederstadt, W.Obhof and J.Rauh
CLINICAL EFFICACY OF TWO DIMENSIONAL TIME-OF-FLIGHT MR
ANGIOGRAPHY IN 14 CASES OF SINUS VENOUS THROMBOSIS (SVT)
Forty-Fifth Annual Meeting of the American Academy of Neurology, 27.-29.4.1993, New
York, USA

J. R. Rauh and K.-F. Druschky
ONE-AND-A-HALF SYNDROME COMBINED WITH PERIPHERAL TYPE FACIAL PALSY.
CLINICAL FEATURES AND MAGNETIC RESONANCE IMAGING IN FOUR CASES
15th World Congress of Neurology, 5.-10.9.1993, Vancouver

J. R. Rauh, K. Gardill und K.-F. Druschky
UNILATERALER MASSETERSPASMUS, EINEINHALBSYNDROM, PERIPHERE
FAZIALISPARESE UND SENSIBLE TRIGEMINUSSTÖRUNG BEI UNTEREM
PONSSYNDROM
Gemeinsame Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (66. Jahrestagung)
und der Sektion Neurologie der Gesellschaft Österreichischer Nervenärzte und Psychiater,
16.-18.9.1993, Wien


J.R. Rauh, U. Vorderbrügge, H.C. Mehme, S. Zieroth und K.-F. Druschky
JUVENILE TIA'S, ARTERIA CEREBRI MEDIA STENOSE UND
MITRALKLAPPENAUFLAGERUNGEN SOWIE REZIDIVIERENDE INSULTE BEI
PRIMÄREM ANTIPHOSPHOLIPIDSYNDROM
11. Arbeitstreffen der Arbeitsgemeinschaft Neurologische Intensivmedizin, Heidelberg, 13.-
15.1.1994

K.-F. Druschky, Th. Niederstadt, W. Obhof, J.R. Rauh
ZUR WERTIGKEIT DER 2D-MR-ANGIOGRAPHIE FÜR DIAGNOSTIK UND
VERLAUFSBEURTEILUNG VON SINUSTHROMBOSEN
11. Arbeitstreffen der Arbeitsgemeinschaft Neurologische Intensivmedizin, Heidelberg, 13.-
15.1.1994

K.-F. Druschky, J. Rauh, Ch. Müller
HOCHDOSIERTE INTRAVENÖSE IMMUNGLOBULIN-THERAPIE (IVIG) BEI LAMBERT-
EATON-SYNDROM: UNTERSCHIEDLICHE ERFAHRUNGEN MIT ZWEI
FÄLLEN
Wissenschaftliche Tagung Neuromuskuläre Erkrankungen, Marburg, 6.-8.5.1994

J.R. Rauh, W. Obhof, J.M. Schröder, B. Sellhaus und K.-F. Druschky
AKUTE POLYMYOSITIS ALS DIFFERENTIALDIAGNOSE DES POSTPOLIOSYNDROMS
Wissenschaftliche Tagung Neuromuskuläre Erkrankungen, Marburg, 6.-8.5.1994

J.R. Rauh, J. Schneider, K.-F. Druschky, R. Zimmer, M. Rave-Schwank
PSEUDOHYPOPARATHYREOIDISMUS: NEUROPSYCHIATRISCHE MANIFESTATION
67. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und 154. Tagung der
Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft, 28.9.-1.10.1994, Bonn

H. Rickmann, K.-F. Druschky, J. Rauh, J.M. Schröder, B. Sellhaus
AKUTE POLYRADIKULONEURITIS ALS ERSTMANIFESTATION EINER PANARTERIITIS
NODOSA (PAN)
67. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und 154. Tagung der
Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft, 28.9.-1.10.1994, Bonn

K.-F. Druschky, J. R. Rauh, W. Esser, W. Obhof, M. Lieberknecht
OFFENES FORAMEN OVALE ALS MÖGLICHE URSACHE PARADOXER EMBOLIEN
12. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft Neurologische Intensivmedizin, Berlin,
26.-28.1.1995

I. Senier, J.R. Rauh and K.-F. Druschky
SENSORIMOTOR POLYNEUROPATHY IN PRIMARY HYPERPARATHYREOIDISM
-CASE REPORT-
Joint Meeting der Association of British Neurologists und der Deutschen Gesellschaft für
Neurologie, Berlin, 16.-17.6.1995

H. Rickmann, K.-F. Druschky, J. Rauh, I. Senier, J.M. Schröder, B. Sellhaus
DIFFERENT CLINICAL AND ELECTROPHYSIOLOGICAL PRESENTATION IN SEVERE
VASCULITIC NEUROPATHY IN PANARTERITIS NODOSA
Joint Meeting der Association of British Neurologists und der Deutschen Gesellschaft für
Neurologie, Berlin, 16.-17.6.1995

J.R. Rauh, K.-F. Druschky, W. Esser and M. Lieberknecht
PATENT FORAMEN OVALE AS POSSIBLE CAUSE FOR BRAIN INFARCT - RESULTS
OF PHLEBOGRAPHY AND LUNG SCINTIGRAPHY IN 33 CASES
Fifth Meeting of the European Neurological Society, München, 17.-21.6.1995

E Flotho, KF Druschky, JR Rauh, W Obhof and Th U Niederstadt
CLINICAL EFFICACY OF TWO DIMENSIONAL TIME-OF-FLIGHT MR
ANGIOGRAPHY IN 23 CASES OF SINUS VENOUS THROMBOSIS (SVT)
Fifth Meeting of the European Neurological Society, München, 17.-21.6.1995

Kaps M, Rauh JR, Druschky K-F and Lieberknecht M
AORTIC ARCH AS A SOURCE OF CEREBRAL EMBOLI
Third International Conference on Stroke: Heart and Brain, Prague, 18.-21.10.1995

J.R. Rauh und K.-F. Druschky
ERFAHRUNGEN MIT HOCHDOSIERTER INTRAVENÖSER IMMUNGLOBULINGABE BEI
LAMBERT-EATON SYNDROM
12. Kongreß des wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke
e.V., Erlangen, 15.-16.9.1995 (Posterpreis)

A. Rambach, K.-F. Druschky, M. Gloor, J.R. Rauh, W.C. Marsch
WELLS-SYNDROM (EOSINOPHILE ZELLULITIS) UND MYOPATHIE
-FALLDARSTELLUNG -
12. Kongreß des wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke
e.V., Erlangen, 15.-16.9.1995

J.R. Rauh
KLINIK DER DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN IM VERTEBROBASILÄREN
STROMGEBIET
Ärzte-Seminar Karlsruhe, Neurologie-Intensivkurs, Karlsruhe, 1.-2.12.1995

J.R. Rauh, M. Kaps, K.-F. Druschky
TUBERKULÖSE MENINGOENZEPHALITIS UND AUSGEPRÄGTE SPINALE
ARACHNOIDIDTIS - FALLDARSTELLUNG
13. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft für Neurologische Intensivmedizin,
Saarbrücken, 25.-27.1.1996

C. Müller, T. Schorn, J. Rauh, K.-F. Druschky
LISTERIENMENINGOENZEPHALITIS BEI PRIMÄR BILIÄRER ZIRRHOSE
13. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft für Neurologische Intensivmedizin,
Saarbrücken, 25.-27.1.1996

M. Kaps, B. Lemer, J.R. Rauh, R.W. Heckl, K. Kühn, K.-F. Druschky
ERFAHRUNGEN MIT DER POLYMERASEKETTENREAKTION BEI HERPES-SIMPLEX-
ENZEPHALITIDEN
13. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft für Neurologische Intensivmedizin,
Saarbrücken, 25.-27.1.1996

M. Hoffmann, T. Rösel, J.R. Rauh, E. Kniehl, K.-F. Druschky
MANAGMENT UND PROBLEME DER UMKEHRISOLATION VON PATIENTEN MIT
MULTIRESITENTEM STAPHYLOCOCCUS AUREUS IM INTENSIVBEREICH
13. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft für Neurologische Intensivmedizin,
Saarbrücken, 25.-27.1.1996

J. R. Rauh, U. Schneider, A. M. Rambach und K.-F. Druschky
SENSOMOTORISCHE POLYNEUROPATHIE BEI MORBUS CASTLEMAN
69. Deutscher Neurologen-Kongreß mit Fortbildungsakademie,
Göttingen, 25.-28. September 1996

T. Rösel, K.-F. Druschky, J. Rauh, A. Greinacher
DIAGNOSTIK UND THERAPIE BEI HEPARININDUZIERTER THROMBOZYTOPENIE
TYP II
69. Deutscher Neurologen-Kongreß mit Fortbildungsakademie,
Göttingen, 25.-28. September 1996

K.-F. Druschky, J. Rauh, E. Flotho, J. Schneider
MILLER-FISHER-SYNDROM ALS UNGEWÖHNLICHE MANIFESTATION EINER
BORRELIEN-INFEKTION - BERICHT ÜBER 2 FÄLLE
69. Deutscher Neurologen-Kongreß mit Fortbildungsakademie,
Göttingen, 25.-28. September 1996

K.-F. Druschky, W. Esser, J. Rauh
HOCHGRADIGE BEISDSEITIGE RADIALISPARESE VOM OBERARMTYP ALS FOLGE
EINER SCHLAFLÄHMUNG
69. Deutscher Neurologen-Kongreß mit Fortbildungsakademie,
Göttingen, 25.-28. September 1996

T. Rösel, Y. Senier, J. Rauh, B. Volk, K.-F. Druschky
HERPES-SIMPLEX ENZEPHALITIS UND PROGRESSIVE MULTIFOKALE
LEUKENZEPHALOPATHIE (PML) BEI NON-HODGKIN-LYMPHOM
69. Deutscher Neurologen-Kongreß mit Fortbildungsakademie,
Göttingen, 25.-28. September 1996


Buch- und Zeitschriftenbeiträge:

J.R. Rauh, W. Obhof, W. Esser and K.-F.Druschky
ONE-AND-A-HALF SYNDROME AND FACIAL PALSY OF PERIPHERAL TYPE: A RARE
BRAIN-STEM SYNDROME
in: Brain-stem localization and function. L.R. Caplan, H.C. Hopf (eds.). Springer-Verlag,
Berlin Heidelberg 1993: 237-242

A. Horn, J. Rauh, K.-F.Druschky
HIRNSTAMMINFARKT (WALLENBERG-SYNDROM) NACH MANUELLER THERAPIE AN
DER HALSWIRBELSÄULE
in: G. Huffmann, H.-J. Braune, B. Griewing (Hrsg.). Durchblutungsstörungen im Bereich
des Nervensystems. Einhorn-Presse Verlag, Reinbek 1993: 468-472

K.-F. Druschky, W. Obhof, J. Rauh, C. Stärk
OPTIKUSNEURITIS BEI HERIDITÄRER MOTORISCH-SENSIBLER NEUROPATHIE I
(CHARCOT-MARIE-TOOTH)
in: K. Schimrigk, A. Haaß, G. Hamann (Hrsg). Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft
für Neurologie 7. Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 1993: 233-235

J. R. RAUH, K. GARDILL UND K.-F. DRUSCHKY
UNILATERALER MASSETERSPASMUS, EINEINHALBSYNDROM, PERIPHERE
FAZIALISPARESE UND SENSIBLE TRIGEMINUSSTÖRUNG BEI UNTEREM
PONSSYNDROM
in: W.Lang, L. Deecke, H.C. Hopf (Hrsg). Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für
Neurologie 9 Topographische Diagnostik des Gehirns. Springer-Verlag, Wien New York
1995: 527-529

J.R. Rauh, W. Obhof, J.M. Schröder, B. Sellhaus und K.-F. Druschky
AKUTE POLYMYOSITIS ALS DIFFERENTIALDIAGNOSE DES POSTPOLIOSYNDROMS
in: G. Huffmann und H.-J. Braune (Hrsg.). Neuromuskuläre Erkrankungen. Einhorn-Presse
Verlag, Reinbek 1995: 227-231

J.R. Rauh, J. Schneider, K.-F. Druschky, R. Zimmer, M. Rave-Schwank
PSEUDOHYPOPARATHYREOIDISMUS: NEUROPSYCHIATRISCHE MANIFESTATION
in: F. Jerusalem, F. Ries (Hrsg). Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie
8. Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 1994: 113-115

H. Rickmann, K.-F. Druschky, J. Rauh, J.M. Schröder, B. Sellhaus
AKUTE POLYRADIKULONEURITIS ALS ERSTMANIFESTATION EINER PANARTERIITIS
NODOSA (PAN)
in: F. Jerusalem, F. Ries (Hrsg). Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie
8. Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 1994: 754-756

H. Rickmann, W. Obhof, J. Rauh und K.-F. Druschky
RHOMBENZEPHALITIS DURCH LISTERIA MONOCYTOGENES
Nervenarzt 1994; 65: 557-559

T. Niederstadt, J. Rauh, B. Lohe, E. Kniehl
ZEREBRALER MORBUS WHIPPLE
in: Henkes, Kölmel. Die entzündlichen Erkrankungen des Zentralnervensystems (2.
Ergänzungslieferung, 1996). Ecomed Verlag, Landsberg

J.R. Rauh und K.-F. Druschky
VERTEBROBASILÄRE DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN
Therapiewoche 1996;46:155-160

M. Kaps, J. R. Rauh, M. Lieberknecht, K.-F. Druschky
DER AORTENBOGEN ALS EMBOLIEQUELLE ZEREBRALER INFARKTE
Fortschritte der Neurologie und Psychiatrie 1996;64:367-374

Abstracts:


J. Rauh, W. Obhof, W. Esser, K.-F. Druschky
EINEINHALB-SYNDROM UND FACIALISPARESE VOM PERIPHEREN TYP
-EIN SELTENES HIRNSTAMMSYNDROM-
Aktuelle Neurologie 1992; 19: XXIV

J. R. Rauh and K.-F. Druschky
ONE-AND-A-HALF SYNDROME COMBINED WITH PERIPHERAL TYPE FACIAL PALSY.
CLINICAL FEATURES AND MAGNETIC RESONANCE IMAGING IN FOUR CASES
The Canadian Journal of Neurological Sciences 1993; 20 Supplement 4: S44

J.R. Rauh, K.-F. Druschky, W. Esser and M. Lieberknecht
PATENT FORAMEN OVALE AS POSSIBLE CAUSE FOR BRAIN INFARCT - RESULTS
OF PHLEBOGRAPHY AND LUNG SCINTIGRAPHY IN 33 CASES
Journal of Neurology 1995; 242 Supplement 2: S75

E. Flotho, K.-F. Druschky, J.R. Rauh, W. Obhof and Th. U. Niederstadt
CLINICAL EFFICACY OF TWO DIMENSIONAL TIME-OF-FLIGHT MR
ANGIOGRAPHY IN 23 CASES OF SINUS VENOUS THROMBOSIS (SVT)
Journal of Neurology 1995; 242 Supplement 2: S41

Kaps M, Rauh JR, Druschky K-F and Lieberknecht M
AORTIC ARCH AS A SOURCE OF CEREBRAL EMBOLI
European Journal of Neurology 1995;2 Supplement 2: S71

J.R. Rauh und K.-F. Druschky
ERFAHRUNGEN MIT HOCHDOSIERTER INTRAVENÖSER IMMUNGLOBULINGABE BEI
LAMBERT-EATON SYNDROM
Aktuelle Neurologie 1995;22:S 19

A. Rambach, K.-F. Druschky, M. Gloor, J.R. Rauh, W.C. Marsch
WELLS-SYNDROM (EOSINOPHILE ZELLULITIS) UND MYOPATHIE
-FALLDARSTELLUNG -
Aktuelle Neurologie 1995;22:S 19

M. Kaps, B. Lemmer, J. R. Rauh, R. W. Heckl, R. Ringelmann, K.-F. Druschky
APPLICATION OF THE POLYMERASE CHAIN REACTION IN PATIENTS WITH HERPES
SIMPLEX ENCEPHALITIS
Journal of Neurology 1996;243 Supplement 2: S60

J. R. Rauh, U. Schneider, A. M. Rambach und K.-F. Druschky
SENSOMOTORISCHE POLYNEUROPATHIE BEI MORBUS CASTLEMAN
Aktuelle Neurologie 1996;23: S35

T. Rösel, K.-F. Druschky, J. Rauh, A. Greinacher
DIAGNOSTIK UND THERAPIE BEI HEPARININDUZIERTER THROMBOZYTOPENIE
TYP II
Aktuelle Neurologie 1996;23: S65

K.-F. Druschky, J. Rauh, E. Flotho, J. Schneider
MILLER-FISHER-SYNDROM ALS UNGEWÖHNLICHE MANIFESTATION EINER
BORRELIEN-INFEKTION - BERICHT ÜBER 2 FÄLLE
Aktuelle Neurologie 1996;23: S32

K.-F. Druschky, W. Esser, J. Rauh
HOCHGRADIGE BEISDSEITIGE RADIALISPARESE VOM OBERARMTYP ALS FOLGE
EINER SCHLAFLÄHMUNG
Aktuelle Neurologie 1996;23: S6

T. Rösel, Y. Senier, J. Rauh, B. Volk, K.-F. Druschky
HERPES-SIMPLEX ENZEPHALITIS UND PROGRESSIVE MULTIFOKALE
LEUKENZEPHALOPATHIE (PML) BEI NON-HODGKIN-LYMPHOM
Aktuelle Neurologie 1996;23: S33